38373 Süpplingen / Föhrstrasse 2

38373 Süpplingen / Föhrstrasse 2, Vermietungen, Stand April 2019)




Hausbeschreibung

Das Haus (Ansicht der Straßenseite ... hier noch ohne Begrünung) ist ein 9-Familienhaus mit 2 Hauseingängen.
Die 'Energiedaten' zum Haus finden Sie hier.

Süpplingen liegt in der Nähe von Königslutter und Helmstedt an der B1. Bis WOB oder BS sind es maximal 30 Minuten mit dem Auto (Es gibt Zug- und Busverbindungen nach Braunschweig oder ...). Süpplingen ist eine Kleinstadt mit 1.700 Einwohnern ... hat aber viele "Einrichtungen": Kindergarten, Schule, Bank, Ärzte, Restaurants, Fleischer, Polizei, Handwerker, Lebensmittel-Geschäft, Kneipe ...

Das Haus ist Baujahr 1932 und wurde 1992 von einer Molkerei zu einem Wohnhaus umgebaut. Ich habe es vor ca. 5 Jahren gekauft. Natürlich darf man weder Energiesparhaus noch Elbblick erwarten.

Das Haus hat eine 7 Jahre alte Gaszentralheizung. In den Wohnungen ist Laminat verlegt. Die Fenster haben 2 Scheiben-Isoverglasung. Es gibt einen gemeinsamen Fahrradkeller, einen gemeinsamen Grillplatz und zu jeder Wohnung einen privaten Kellerraum.

Weitere Tierhaltung ist nur eingeschränkt zu empfehlen, da schon Hunde und Katzen im Haus sind.
Was bedeutet das: Natürlich dürfen Sie Hund oder Katze halten. Dies erlaubt 'unsere Gesetzgebung'.
Ich vermiete mit Warmmieten: alle Nebenkosten auch Schneedienst und Treppenhausreinigung inklusive (Ausnahme: Stromversorgung und 'Handy').
Keine Nachzahlung sowie keine Rückzahlung von Nebenkosten!
Eine Heizungsabrechnung ist wegen Gerechtigkeit, Genauigkeit und Energieeinsparung nach Gesetz Pflicht (... mit gewissen Ausnahmen).
Eine Abrechnung mit Verbrauchszählern und der Firma, die abrechnet kostet für das Haus ca. 500-800€ - oder ca. €100 pro Mietpartei.
Ich will das nicht zahlen und Sie wollen es wahrscheinlich auch nicht zahlen?!
Jeder Mieter kann auf Wunsch die komplette Nebenkostenabrechnung einsehen und sich von der Angemessenheit der Kosten überzeugen!

Warum steht bei einigen Wohnungen 1-2+ oder 3-4+ Zimmer? Einige Wohnungen im Erdgeschoss sind Galeriewohnungen. Sie haben unter der Wohnküche ein Schlafzimmer, das nur indirekt beleuchtet wird (ein "gefangenes Zimmer"). Oder diese Wohnung hat ein Schrankzimmer (kein Fenster, oder nur ein 'indirektes Oberlicht'). Derartige Besonderheiten darf man nicht oder nicht voll als Wohnfläche oder Zimmer zählen.

Einige Fotos zeigen noch die alten Ansichten (von 2013) mit den unrenovierten Wohnungen. Mittlerweile sind alle Wohnungen saniert oder/und renoviert.

Aktuelle Fotos bewohnter Wohnungen sind zur Wahrung der Privatsphäre der MieterInnen in der Regel hier nicht zu sehen!


(1) Hauseingang rechts / 1.OG: 4-Zi.Whg. ca.122qm, Laminat, Innen-Bad (ohne Fenster), offene Küche, Balkon, Keller, VB €... Warmmiete incl. Schneedienst, frei nach Absprache / 15.12.2018



(2) Hauseingang rechts / DGre: 3-Zi.Whg. ca. 68qm, Wannen-Bad, Küche, Kellerraum

Hier ist noch teilweise die alte Wohnung während der Renovierung zu sehen.
Fenster und Balken werden gerade weiss gestrichen und der Fussboden in der Küche ist bereits gefliest.


(3) Hauseingang rechts / DGli: 3-Zi.Whg. ca. 68qm, Wannen-Bad, offene Küche

... z.Z. keine weiteren Informationen

(4) Hauseingang rechts / EGmi / 1.OG Galeriewohnung: 1-2+Zi.Whg., ca. 70qm, Dusch-Bad, Wohn-Küche, kleine Terrasse



(5) Hauseingang rechts / EGli/ 1.OG / Galeriewohnung, 4 Zi.Whg., ca. 120qm, offene Wohnküche, Terrasse, Wannen-Bad



(6) Hauseingang rechts / EGre/ 1.OG Galeriewohnung, 4(+-) Zi.Whg.,ca. 130qm, Wannen-Bad + Extra WC, Wohn-Küche



(A) Hauseingang links / EG / 1.OG, 3Zi. Galerie-Whg., ca. 75qm, Innen-Bad, offene Küche



(B) Hauseingang links / 1.OG, 4-Zi.Whg. ca. 120qm, Bad, Küche



(C) Hauseingang links / DG: 3-Zi.Whg. ca. 68qm, Wannen-Bad, offene Küche