Wolfenbüttel - Harzstrasse 12

Bilderausstellung in der ehemaligen Synagoge von WF

Eröffnung: Freitag 21.6.2019 um 19.00 Uhr

Jürgen Kirchhoff: Das Sein hinter der Wahrnehmung

Bilder:
Eine Auswahl ausgesuchter Bilder und Skizzen von Bleistiftzeichnungen bis Acryl und Aquarell

Öffnungszeiten:
Freitag 21.6.2019 19.00-21.00 Uhr
Samstag 22.6.2019 14.00-18.00 Uhr
Sonntag 23.6.2019 14.00-18.00 Uhr

Vita:
Jürgen Kirchhoff (Ilsede-Adenstedt)
geboren 1966 in Bonn und aufgewachsen nahe Ahrweiler in der Eifel.
1992 /1993 Ausbildung zum Tischler, danach
bis 1997 Maschinenbaustudium an der RFH in Köln.
Nach einem Berufseinstieg als Softwareingenieur in Aachen bin ich
seit 2004 Ingenieur in der Messtechnik bei der Physikalisch Technischen Bundesanstalt Braunschweig.

Seit der Schulzeit male und zeichne ich gern, eine Leidenschaft, die ich bis heute beibehalten habe. Im Laufe der Zeit hat sich der Fokus der Motive dabei immer stärker auf surreale, traumhafte Individuen gelegt. Oft auf die stille Betrachtung eines einzelnen irrealen, subtilen Wesens abseits der offensichtlichen Wahrnehmung. Daneben gibt es Einblicke und Impressionen auf unser eigenes, tiefstes und innerstes Wesen.

Kontakt: EMail
www.kirembel.de